Professur für Marketing

Anrechnung von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen (ERASMUS)

Studierende, die sich am Lehrstuhl für Marketing im Ausland erbrachte Prüfungsleistungen anrechnen lassen möchten, beachten bitte die folgenden Hinweise:

Zuständigkeit des Lehrstuhls

Um die Anerkennung von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen für die Studierenden zu vereinfachen, wurde die Anerkennung im Wesentlichen gebündelt, sodass inzwischen die meisten Scheine bei Herrn Daniel Laufs vom Lehrstuhl für Technologiemanagement anerkannt werden können. Demnach läuft die Anerkennung aller Veranstaltungen des Lehrstuhls für Marketing im Bachelor-Studiengang BWL über Herrn Laufs. 

Studierende, die sich Scheine als Äquivalente zu den genannten Veranstaltungen anrechnen lassen möchten, wenden sich bitte an Herrn Daniel Laufs. 

Der Lehrstuhl für Marketing ist folglich lediglich für die Anerkennung der Scheine im SBWL-Wahlbereich des Master-Studiengangs BWL zuständig (Vorlesungen + Forschungsseminar).

Notwendige Informationen

Wenn Sie sich im Ausland erbrachte Prüfungsleistungen am Lehrstuhl für Marketing gemäß den Zuständigkeiten anrechnen lassen möchten, benötigen wir von Ihnen zunächst die folgenden Informationen:

  • Name
  • Matrikelnummer
  • Semesteranzahl im Masterstudium
  • An welcher ausländischen Hochschule haben Sie Ihr Auslandssemester absolviert / werden Sie Ihr Auslandssemester absolvieren?
  • Welche Kurse/Scheine möchten Sie sich äquivalent zu welcher Veranstaltung anrechnen lassen?

Notwendige Dokumente

Damit wir prüfen können, ob Ihre im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen angerechnet werden können, senden Sie uns bitte folgende Dokumente im Anhang Ihrer eMail zu:

  • Schein / Transcipt of Records der ausländischen Universität (enthält Kurstitel, Anzahl Semesterwochenstunden, Credits und Note, sofern Auslandssemester bereits absolviert)
  • Name des verantwortlichen Professors
  • Inhaltliche Gliederung der Veranstaltung (in deutsch oder englisch!)
  • Aufstellung der Literatur, die zum jeweiligen Kurs gelesen wurde
  • Ggf. weitere Materialien, die Auskunft über Inhalt und Qualität des Kurses erteilen