Professur für Marketing

Wie sollte die Projektarbeit inhaltlich aufgebaut sein?

1. Einleitung:
Anhand relevanter Kennzahlen geben Studierende einen Überblick zum Unternehmen und der Branche in dem das Unternehmen tätig ist. Zudem beschreiben sie wesentliche Aufgaben während des Praktikums.

Umfang: ca. 1-1,5 Seiten

2. Hauptteil:
Im Hauptteil berichten Studierende über eine konkrete Aufgabe während des Praktikums und arbeiten diese anhand wissenschaftlicher Literatur auf. Sollte sich keine geeignete Aufgabe im Tätigkeitsbereich der Studierenden befinden, besteht die Möglichkeit typische Unternehmenstätigkeiten zu behandeln.

Umfang: ca. 2 Seiten

3. Fazit – Vergleich von Theorie und Praxis:
Die Studierenden führen im Fazit die Erkenntnisse aus der Praxis mit den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Literatur zusammen. Sie erarbeiten hier, welche theoretischen Ergebnisse Unternehmen nutzen, und in welchen Bereichen die Praxis von der Literatur abweicht.

Umfang: ca. 1,5 Seiten

Bezüglich der Formalia der Projektarbeit gelten die Richtlinien des Leitfadens zum Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten.