Professur für Marketing

Neuer Artikel zum DONE-Modell (Determinanten des Ernährungsverhaltens) in PLOS ONE erschienen

03.02.2017

Das DONE-Modell ist ein interdisziplinäres und interaktives Rahmenmodell (“framework 2.0”) der Determinanten des Ernährungsverhaltens (DONE - Determinants of Nutrition and Eating). Das DONE-Moell kann frei und sehr flexibel genutzt werden. Die Determinanten können sortiert, gefiltert und visualisert werden.

Zugriff auf das DONE-Modell: www.uni-konstanz.de/DONE

Ein wissenschaftlicher Beitrag in PLOS ONE dokumentiert den Entwicklungsprozess des Rahmenmodells:

http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0171077.

Ein Beitrag in Appetite ordnet die Literatur der letzten 60 Jahre anhand des DONE-Modells:

http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0195666316307978