Professur für Marketing

Food Quality and Perference – Paper akzeptiert

08.08.2013

Der Beitrag “Is There a Fit in Cognitive and Sensory Evaluation of Yogurt? The Moderating Role of Nutrition Information“ von Karin Hoppert, Robert Mai, Susann Zahn, Peter E. Schwarz, Stefan Hoffmann und Harald Rohm wurde in der Fachzeitschrift Food Quality and Perference (Impact Factor: 2.430) zur Publikation angenommen und erscheint demnächst.