Professur für Marketing

Sharing-Artikel erfolgreich beim Journal of Business Research veröffentlicht

02.05.2016

In ihrem Artikel “When Do Materialistic Consumers Join Commercial Sharing Systems?” untersuchen Payam Akbar, Stefan Hoffmann und Robert Mai, wann Konsumenten an kommerziellen Sharing-Systemen teilnehmen. Sie zeigen u.a., dass wenig materialistische Konsumenten eher bereit sind Sharing-Angebote zu nutzen, als stark materialistisch orientierte Konsumenten. Das Papier zeigt allerdings auch, dass selbst materialistische Konsumenten unter bestimmten Umständen an Sharing-Programmen teilnehmen. Nämlich dann, wenn sie einen starken Wunsch nach einzigartigen Produkten verspüren. Sie betrachten Sharing dann als eine Möglichkeit, einzigartige Produkte nutzen zu können, ohne sie kaufen zu müssen.

Quelle: Akbar, P., et al., When do materialistic consumers join commercial sharing systems, Journal of Business Research (2016), http://dx.doi.org/10.1016/j.jbusres.2016.03.003